Bürokaufmann/-frau Mütter Intensiv Training

Bürokaufmann/-frau Mütter Intensiv Training

Was kann ich erreichen?
Bürokaufleute führen alle Büro- und Sekretariatsarbeiten im Verwaltungs- und Organisationsbereich von Betrieben, Unternehmen und Institutionen durch. Sie sind in allen Wirtschaftsbereichen tätig.

Ziel der Ausbildung am JBBZ ist es, Ihnen ein fundiertes kaufmännisches Wissen zu vermitteln. Sie schließen die Ausbildung mit der Lehrabschluss-prüfung bei der Wirtschaftskammer ab. Die MIT-Ausbildung (Mütter-Intensiv-Training) stellt somit eine vollständige Berufsausbildung dar.

Was lerne ich?
Die Ausbildung gliedert sich in 2 Teile. Im Rahmen dieser Ausbildung lernen Sie alle notwendigen Inhalte und Kenntnisse, die Sie für das Arbeiten in einem modernen Büro benötigen.

Teil 1 - JBBZ (4 Tage pro Woche)

Im JBBZ lernen in dieser Ausbildung alle notwendigen Inhalte und Kenntnisse, die Sie zum Arbeiten in einem modernen Büro benötigen:

  • Wirtschaftskunde
  • Schriftverkehr (Briefe, Formulare etc.)
  • Rechnungswesen
  • Kaufmännisches Rechnen
  • Zusatzqualifikationen
    ◦ EDV (ECDL-Prüfung)
    ◦ Deutsch
    ◦ Englisch
    ◦ Rhetorik und Präsentationstechniken

Teil 2 - Praktikum (1 Tag pro Woche)

Parallel zur Ausbildung am JBBZ arbeiten Sie aktiv in einem Betrieb mit. Dort bekommen Sie einen Einblick in die tägliche Büroarbeit.

Voraussetzungen

  • vollendetes 18. Lebensjahr
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • gutes mathematisches Basiswissen
  • Konzentrations- und Merkfähigkeit
  • gut organisierte Kinderbetreuung
  • Genehmigung durch das AMS

Diese und ähnliche Kenntnisse sowie die Eignung für diesen Beruf werden im Rahmen einer Aufnahmetestung und eines Fachgespräches am JBBZ überprüft.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Beginn: Februar und September
Ausbildungsdauer: 25 Monate
Ausbildungszeit: 30,5 Std./Woche
  Mo bis Do 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr
  Fr 08:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Praktika: begleitend

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Arbeitsmarktservice Wien finanziert.

INFO / KONTAKT

Berufsorientierung und –Integration
T: +43 (0)1 / 33 106 – 500

F: +43 (0)1 / 33 106 – 333
E: bildung@jbbz.at