Das war die ÜFA-Messe 2016

Das war die ÜFA-Messe 2016

Übungsfirma pourElle bei der Übungsfirmenmesse im Rathaus

Unsere Übungsfirma pourElle hatte am 6. April wieder einen großen Auftritt bei der Übungsfirmenmesse.

Die Übungsfirmenmesse findet alle 2 Jahre im Wiener Rathaus statt. Zahlreiche in- und ausländische Firmen nehmen daran teil.

pourElle ist regelmäßig auf der Messe vertreten. Die ÜFA-MitarbeiterInnen waren gefordert, die Aufmerksamkeit potenzieller KundInnen und Partnerunternehmen zu wecken.

Das Highlight unserer Übungsfirma war der neue, von Frau Paula Asherov erstellte, Modekatalog.

Für die KundInnen gab es einige Zuckerl: selbstgebackene pinkfarbene pourElle-Kekse mit dem Firmenlogo für jeden Einkauf, Rabatte und Wohlfühltee.

Frau Jakobov aus der MIT-Ausbildung, die auch gelernte Kosmetikerin ist, hat unermüdlich Besucherinnen am pourElle-Stand professionell geschminkt.

J-tech, die Übungswerkstatt des Technikbereichs des JBBZ, richtete einen Infopoint ein. Interessierte MessebesucherInnen konnten sich bei den ExpertInnen über neue Entwicklungen im EDV-Bereich informieren und Kaufberatung in Anspruch nehmen.

Zu einem professionellen Auftritt gehört auch ein attraktiver Messestand. Das ist uns den Reaktionen nach heuer ebenfalls wieder gelungen.

Die Messe sollte jedoch nicht nur die Umsätze beleben. Sie bot auch die Gelegenheit, langfristige Verträge abzuschließen und die MitarbeiterInnen anderer Übungsfirmen persönlich kennenzulernen. Darüber hinaus konnten neue Geschäftsbeziehungen geschlossen werden.

An diesem sehr erfolgreichen Messetag haben viele KundInnen und TrainerInnen unermüdlich mitgewirkt. Auch den Kollegen von der Haustechnik ein herzliches Danke für ihre tatkräftige Unterstützung.