Kooperation mit dem Maimonideszentrum

Kooperation mit dem Maimonideszentrum

Computerschulungen für SeniorInnen als Unterrichtsprojekt

Uns am JBBZ liegt die fachliche und soziale Entwicklung unserer KundInnen sehr am Herzen. Auch dem Direktor und Geschäftsführer des Maimonideszentrum, Micha Kaufman, MSc., ist die persönliche Entwicklung der SeniorInnen im MZ sehr wichtig. Daraus ist eine Kooperation zwischen dem JBBZ und dem Maimonideszentrum entstanden. Das ist für beide Seiten von unschätzbarem Wert.
Schon seit mehreren Jahren gibt das JBBZ Computerkurse am Maimonideszentrum.

Viele sind selbst nicht mehr mobil und können auswärts keine Kurse besuchen. Daher bringen wir am JBBZ die Welt zum Menschen, wenn es umgekehrt nicht mehr möglich ist.
Unsere Auszubildenden unterstützen computerinteressierte SeniorInnen gemeinsam mit unseren TrainerInnen im Umgang mit dem PC.

Manche der SeniorInnen arbeiten überhaupt zum ersten Mal mit einem Computer. Hier gilt es, die Scheu vor dem PC abzubauen. Die KursteilnehmerInnen lernen das Gerät langsam kennen.
Die Schulung der Fertigkeiten am Computer ist bei den SeniorInnen sehr wichtig für die kognitiven und feinmotorischen Fähigkeiten.

Aber auch für die Auszubildenden des JBBZ hat diese Zusammenarbeit viele Vorteile. Sie können hier ihr erlerntes Wissen in die Praxis umsetzen. Gleichzeitig schulen Sie in der Arbeit mit den SeniorInnen auch ihre soziale Kompetenz. Das ist für die Zukunft unsere KundInnen sehr wichtig.