Remote Work: IT Essentials

Remote Work: IT Essentials

Schlagworte wie „Home Office“, „Distance Working“ oder „Remote Working“ sind seit diesem Jahr nicht mehr aus unserem täglichen Sprachgebrauch wegzudenken. Die  Arbeitswelt hat sich sehr verändert und es ist noch deutlicher geworden, dass eine moderne Arbeitsweise nur mit sehr flexiblen und individuellen technischen Lösungen umgesetzt werden kann.

Was lerne ich?

Aufbauend auf Ihren bereits erworbenen Kenntnissen und Fertigkeiten im IT-Bereich vermittelt Ihnen dieser Lehrgang vertiefende Spezialisierungskenntnisse im Bereich IT-Solutions für Remote Work. Weiters sammeln Sie praktische Erfahrungen in diesem Bereich, um Unternehmen als SpezialistIn zukünftig in beratender und unterstützender Funktion zu Seite zu stehen. Mehr und mehr Firmen wollen die Möglichkeiten zum ortsunabhängigen Arbeiten in ihr Firmenkonzept integrieren bzw. sind bestrebt, bereits bestehende Systeme auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Im Rahmen des Lehrgangs „Remote Work: IT-Essentials“ am JBBZ frischen Sie im Rahmen der Eingangsphase
Ihre Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik auf und bekommen einen Überblick über bestehende technische Lösungen für den Fernzugriff auf Firmennetzwerke. Weiters wird ein Schwerpunkt auf Wissen rund um Betriebssysteme mit dem speziellen Schwerpunkt „Remote-Lösungen“ gelegt.

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung in der IT ODER mehrjährige Berufserfahrung in der IT mit Schwerpunkt Netzwerktechnik/Netzwerkadministration und Serveradministration
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • hohe Konzentration- und Merkfähigkeit
  • Interesse an IT-Solutions im Remote-Work
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Genehmigung durch das AMS
     
Beginn: September
Ausbildungsdauer: 5 Monate
Ausbildungszeit: 39 Std./Woche inkl. Berufsschule
  Mo bis Do 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  Fr 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Praktika: Praktikumsblöcke während der Ausbildung

 

AMS Wien Stadt Wien

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Arbeitsmarktservice Wien und der Stadt Wien finanziert.

INFO / KONTAKT

Berufsorientierung und –Integration
T: +43 (0)1 / 33 106 – 500
F: +43 (0)1 / 33 106 – 333
E: boi@jbbz.at